TUR 800 / 930 / 1100 SMN

Die TUR SMN ist eine Hochpräzisions-Zyklendrehmaschine, eine Kombination aus konventioneller und CNC-Drehmaschine.

Ausgestattet mit der neuesten Siemens SINUMERIK 840 D SL ShopTurn Steuerung und AC-Servoantrieben ist die TUR SMN eine Produktionsmaschine für hochpräzise Herstellung von komplizierten Teilen als Einzelstücke, Kleinserien und Serienfertigung. Wenn die Maschine mit Optionen, wie einem automatischen hydraulischen Futter oder Reitstock, Späneförderer oder einem 8-Stationen Revolver für angetriebene Werkzeuge ausgestattet ist, arbeiten Sie mit der Maschine so effizient, wie mit einer modernen CNC-Drehmaschine.

Der große Vorteil für den Benutzer dieser Drehmaschine ist die Möglichkeit der Verwendung der hochentwickelten Techniken ohne spezielle Vorkenntnisse in der CNC-Programmierung. Die Reduzierung der Bearbeitungszeiten, hohe und gleichbleibende Präzision aller Teile einer Serie sowie die Entlastung des Bedieners von Standardarbeiten sind weitere Vorteile in dieser neuen Ebene von Produktionseffizienz.

Die TUR SMN ist mit traditionellen Bedienelementen, wie z.B. Handrädern und digitalen Anzeige-Systemen ausgestattet. Diese werden auf modernen und manuellen Drehmaschinen verwendet. Somit bietet die Maschine für den Bediener die Möglichkeit auf herkömmliche Art und Weise zu arbeiten.

Zur Fertigung von Teilen können einzelne Schritte, einzelne Bearbeitungszyklen oder komplette Programme abgearbeitet werden. Die ersten Schritte sind schnell gelernt. Schritt für Schritt kann dann die Komplexität erweitert werden, bis hin zur bedienerfreundlichen Programmierung von Zyklen und CNC-Befehlen.

Die Spindeldrehzahl ist innerhalb der Getriebestufen stufenlos regelbar und erlaubt die Bearbeitung mit einer konstanten Schnittgeschwindigkeit. CSS ist programmierbar. Für Arbeiten bei geringer Drehzahl mit einem jedoch sehr hohen Drehmoment ist die Maschine mit einem 2-Stufengetriebe ausgerüstet, dass in der Standardausführung automatisch programmierbar ist. Ein Schnellwechsel-Stahlhalterkopf Multifix D1 zählt zum Standardzubehör. Um die Produktivität noch zu erhöhen und Nebenzeiten zu verringern, kann die TUR MN optional mit einem automatischen, elektrischen Revolver ausgestattet werden. Dies kann für angetriebene oder statische Werkzeuge sein. Auch hydraulische oder pneumatische Kraftspannfutter, hydraulischer Reitstock und Späneförderer stehen optional zur Verfügung.

 

Der Spindelstock

Der Spindelstock hat ein modernes und kompaktes Design. Die Schwerlastspindel wird unterstützt durch eine Kombination einer Präzision zweireihiger Zylinderrollenlager und einem doppelt wirkenden Axial-Schrägkugellager, ein System, das höchste Genauigkeit bietet und Steifigkeit für schwere Lasten und überlegene Oberflächengüte. Die Wellen und Zahnräder sind aus wärmebehandelt legiertem Stahl. Infolge der Anwendung eng unterstützter Wellen und die geschliffenen Zahnräder des Spindelstocks laufen sehr ruhig bei allen Geschwindigkeiten. Die Hauptspindel wird angetrieben durch einen Siemens AC mit einer variablen Geschwindigkeit von 33 kW. Die Energie wird durch ein Multi-V-Spannriemen auf das Getriebe übertragen.

Um bei niedriger Drehzahl einen hohen Drehmoment zu erhalten, ist die Drehmaschine mit einem 2 Stufen Getriebe ausgestattet. Der Getriebestufenwechsel erfolgt in der Standardausführung automatisch. Die Spindelbremse sowie ein Halten der Spindel erfolgt ebenfalls durch den Hauptmotor. Ein kleines Hydrauliksystem übernimmt die Schmierung des Getriebes und deren Lagerung. Ein Druckschalter in der Schmierleitung garantiert, dass der Spindelstock nicht ohne Schmieröl arbeitet.

Der Reitstock

Dieser speziell erweiterte Hals ermöglicht mehr Spielraum zwischen Reitstock und Querschlitten, dieses Design erlaubt besseren Zugang für die Bearbeitung von Teilen in der Nähe des Reitstocks. Die extra großen Pinolendurchmesser sind gehärtet und geschliffen (125 mm, 140 mm, 160 mm). Abhängig von der Größe hat er einen MK5 oder MK6 Kegel. Der Reitstock kann durch eine Schnellkupplung für den Schleppbetrieb leicht positioniert werden. Eine hydraulische Pinolenbetätigung oder gelagerte Aufnahme für feste Körnerspitzen steht optional zur Verfügung. Hydraulischer Reitstock und größere Pinolendurchmesser stehen optional zur Verfügung.

 

GRUNDAUSSTATTUNG:
  • SIEMENS 840 D sl Steuerung
  • Schnellwechsel-Stahlhalter Typ Multifix Größe D1
  • Arbeitsraumleuchte
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Manueller Reitstock mit Schleppvorrichtung
  • Automatische Schmierung des Spindelstocks
  • Automatische Schmierung in Längs- und Querschlitten
OPTIONEN:
  • Feste und mitlaufende Körnerspitze MK6
  • 3-Backenfutter, 4-Backenfutter oder Planscheibe
  • Mitlaufende Lünette Durchmesser 25 – 250 mm
  • Späneförderer
  • Werkzeughalter für Schnellwechsel-Stahlhalter oder Revolver
  • Werkzeugrevolver mit 8-fach Werkzeugscheibe (VDI50)
  • 4-fach horizontaler Revolver
  • 8-fach Revolver mit angetriebenen Werkzeugen und Spindelindexierung

 

Technische Daten Zyklengesteuerte Drehmaschinen TUR 800/930/1100 MN:
Umlaufdurchm. über Bett800 – 950 – 1100/1200mm
Umlaufdurchm. über Schlitten500 – 630 – 790/830mm
Spitzenweite (andere Längen auf Anfrage)2000 – 3000 – 4000 – 5000 – 6000 bis 16000mm
max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen4000 (Option 7000)kg
Drehzahl je Getriebestufen4 – 1800U/min
Hauptantriebsmotor33kW

 

Technische Änderungen vorbehalten.
Weitere technische Daten, sowie Sonderzubehör und Preise auf Anfrage.